SchwängihöchiBasel-Landschaft

Die Schwängihöchi ist ein Passübergang auf dem Gebiet der Gemeinde Langenbruck im Kanton Basel-Landschaft. Ihre Passhöhe befindet sich auf einer Höhe von 905 Metern über Meer unterhalb des Erzenberg (982m ü.M.) und des Schwengiflüeli (979m ü.M.).

Über den Pass führt ein gelb markierter Wanderweg vom Dorf Langenbruck ostwärts zum Spaleneggli und zur Wüesthöchi. Ab der Schwängihöchi wandert man beispielsweise in einer halben Stunde nach Langenbruck oder in jeweils circa 50 Minuten nach Allerheiligenberg oder Bärenwil.

Wetter am Schwängihöchi

Mi

6° | 15°

Do

5° | 12°

Fr

7° | 16°

Sa

6° | 15°

So

6° | 20°

Karte Schwängihöchi

Hier geht's zur Karte des Schwängihöchi