Lückli (Färnital)Uri, Nidwalden

Das Lückli ist ein Gebirgspass in der Zentralschweiz, welcher Choltal ob Emmetten im Kanton Nidwalden mit dem Grosstal bei Isenthal im Kanton Uri verbindet. Es befindet sich direkt auf der Grenze der beiden Kantone auf einer Höhe von 1877 Metern über Meer nur wenig unterhalb des Zingel. Über den Passübergang führt ein weiss-rot-weisser Bergwanderweg.

Ab Emmetten gelangt man durch das Choltal und dann über eine Steilstufe hinauf ins Färnital ehe man nochmals rund 300 Höhenmeter zum Lückli aufsteigt. Von der Urner Südseite führt der Wanderweg ab Isenthal via Schwanden steil hinauf zum Hinter Baberg und weiter zum Lückli. Ab diesem gibt es zudem Alpinwanderwege (weiss-blau-weisse Markierung) jeweils über den Grat ostwärts zum Oberbauenstock oder westwärts via Gandispitz und Jochlistock zum Vorder Jochli.

Wetter am Lückli (Färnital)

Sa

-15° | -8°

So

-15° | -6°

Mo

-12° | -4°

Di

-12° | -3°

Mi

-10° | -3°

Karte Lückli (Färnital)

Hier geht's zur Karte des Lückli (Färnital)