Kleine ScheideggBern

Die Kleine Scheidegg ist ein bekannter Passübergang zwischen Wengen beziehungsweise Lauterbrunnen und Grindelwald im Berner Oberland in der Schweiz. Sie trennt die Wengernalp auf der Westseite von der Alp Wärgistal im Osten. Ihre Passhöhe befindet sich auf einer Höhe von 2061 Metern über Meer zwischen dem 2472m hohen Lauberhorn im Norden sowie Eiger, Mönch und Jungfrau südlich des Passes. Auf der Kleinen Scheidegg geniesst man einen tollen Ausblick auf die weltberühmten drei Berge. Der Übergang wird ausgeprägt touristisch genutzt. In idyllischer Umgebung findet man hier Restaurants, ein Hotel, einen Bahnhof sowie Wintersportanlagen.

Bahnhof Kleine Scheidegg

Auf der Kleinen Scheidegg unterhält die Jungfraubahn AG einen Station der sogenannten Wengernalpbahn. Diese führt ab Lauterbrunnen auf der Westseite zunächst hinauf nach Wengen und weiter via Wengernalp auf die Kleine Scheidegg. Von Osten her schnaubt der Zug ab Grindelwald über Brandegg, Alpiglen und Salzegg hinauf zum Pass. Auf diesem besteht dann Anschluss auf die Jungfraubahn, welche via den Stationen Eigergletscher, Eigerwand und Eismeer auf das Jungfraujoch fährt.

Wanderungen Kleine Scheidegg

Die Kleine Scheidegg und mit ihr die ganze Jungfrau-Region sind in den wärmeren Monaten ein beliebetes Ziel für Wanderinnen und Wanderer. Mit der Via Alpina passiert auch eine nationale Wanderroute den Übergang (Etappe Grindelwald – Kleine Scheidegg – Lauterbrunnen). Weiter wandert man auf dem sogenannten Lauberhorn Trail in umgekehrter Richtung der legendären Abfahrt von Wengen via Langetrejen, Hundschopf und Lauberhornschulter zur Kleinen Scheidegg. Weitere Wanderwege (beziehungsweise Bergwanderwege) führen ab dem Bergpass etwa aufs Lauberhorn (1h15min), zum Männlichen (1h30min), zum Eigergletscher (50min) oder zur Guggihütte (Alpinwanderweg). Die Wanderzeit ostwärts nach Grindelwald oder westwärts nach Wengen beträgt jeweils gut zweieinhalb Stunden.

Wetter am Kleine Scheidegg

So

1° | 4°

Mo

-3° | 3°

Di

-3° | 2°

Mi

-1° | 3°

Do

-1° | 2°

Karte Kleine Scheidegg

Hier geht's zur Karte des Kleine Scheidegg