Col des Chamois NordWaadt

Der Col des Chamois Nord ist ein Gebirgsübergang auf dem Gemeindegebiet von Bex im Kanton Waadt. Seine Passhöhe befindet sich auf einer Höhe von 2656 Metern über Meer auf der Krete, die vom Pierre qu’Abotse südwärts zum Tête à Pierre Grept führt.

Den Pass überqueren geübte Berggänger:innen auf einem weiss-blau-weissen Alpinwanderweg. Dieser verbindet die Berghütte «Cabane de Plan Névé» mit dem Col des Essets beziehungsweise mit Anzeindaz. Für die Überquerung des Col des Chamois Nord ist absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit von Nöten.

Wetter am Col des Chamois Nord

So

-3° | -0°

Mo

-5° | 1°

Di

-5° | 0°

Mi

-5° | 1°

Do

-5° | -1°

Karte Col des Chamois Nord

Hier geht's zur Karte des Col des Chamois Nord